Videoserie: In d‘ Tuun

Adventskranz stecken

 | 18.11.2021 15:35 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Einen Adventskranz kann man zum Beispiel mit getrockneten Limettenscheiben, glänzendem Metallstern und künstlichen Äpfeln dekorieren. Foto: Stephanie Fäustel
Einen Adventskranz kann man zum Beispiel mit getrockneten Limettenscheiben, glänzendem Metallstern und künstlichen Äpfeln dekorieren. Foto: Stephanie Fäustel
Artikel teilen:

In der Videoserie „In d‘ Tuun“ gibt es jede Woche Tipps für Hobbygärtner. Dieses Mal stimmen wir uns auf Weihnachten ein.

Frisches Grün, Kerzen und ein Strohkranz - auch Römer genannt. Das sind die Hauptzutaten für einen Adventskranz. Dazu noch Wickeldraht oder Haftnadeln und Deko nach Geschmack. Wie man alles zusammenbringt, zeigt Floristin Martina Meyer aus Wiesmoor in dieser Folge der Gartenserie „In d‘ Tuun“.

Video
In d' Tuun: Adventskranz
18.11.2021
Mehr zum Thema:

Alle Kommentare (0)