Frankfurt am Main

+
„Abdulrazak Gurnah berührt blinde Flecken in deutscher Geschichte“

Von Dr. Stefan Lüddemann
 | 20.10.2021 09:21 Uhr  | 0 Kommentare
Wer kannte ihn? Der Literaturnobelpreis 2021 ging an den aus Tansania stammenden Autor Abdulrazak Gurnah. Foto: Tolga Akmen / AFP Foto: TOLGA AKMEN
Wer kannte ihn? Der Literaturnobelpreis 2021 ging an den aus Tansania stammenden Autor Abdulrazak Gurnah. Foto: Tolga Akmen / AFP Foto: TOLGA AKMEN
Artikel teilen:

Afrikas Kulturen schauen auf uns Deutsche, wir aber zu wenig auf sie. Afrika-Experte Manfred Loimeier sieht ein alarmierendes Wissensgefälle. Dabei sollten wir unbedingt mehr über Afrikas Literaturen wissen, findet er.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden