Paris

+
Frankreich: Wo Sozialisten und Liberale grüne Politik machen

Von Justus Wilke
 | 14.10.2021 10:31 Uhr  | 0 Kommentare
Radfahrer in Paris an der Seine. Während der Corona-Krise sind in Frankreichs Hauptstadt 50 Kilometer Radwege entstanden. Foto: Imago/Wilhelm Mierendorf
Radfahrer in Paris an der Seine. Während der Corona-Krise sind in Frankreichs Hauptstadt 50 Kilometer Radwege entstanden. Foto: Imago/Wilhelm Mierendorf
Artikel teilen:

Inlandsflüge, Tempo 30 und Plastikverpackungen: In Frankreich und Paris kümmern sich liberale und sozialistische Politiker um erstaunlich grüne Themen – wäre das ein Vorbild für eine Ampelkoalition in Deutschland?

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden