Norden/Leezdorf

+
Am Ende stand Aussage gegen Aussage

 | 13.10.2021 20:12 Uhr  | 1 Kommentar
Vor dem Amtsgericht Norden musste sich ein Leezdorfer wegen gefährlicher Eingriffe in den Straßenverkehr verantworten. Archivfoto: Thomas Dirks
Vor dem Amtsgericht Norden musste sich ein Leezdorfer wegen gefährlicher Eingriffe in den Straßenverkehr verantworten. Archivfoto: Thomas Dirks
Artikel teilen:

Der Richter hat ein Strafverfahren gegen Leezdorfer wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr eingestellt. Er vermutet dahinter ein grundsätzliches Problem unter Nachbarn.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden