Großefehn

+
Behindertenbeauftragter: Ehrenrunde im Ehrenamt

 | 11.10.2021 12:08 Uhr  | 0 Kommentare
Mit einem Blumenstrauß bedankten sich der Ratsvorsitzende Onno Reents (links) und Bürgermeister Erwin Adams (rechts) bei Karl Reuter. Foto: Ann-Kathrin Stapf
Mit einem Blumenstrauß bedankten sich der Ratsvorsitzende Onno Reents (links) und Bürgermeister Erwin Adams (rechts) bei Karl Reuter. Foto: Ann-Kathrin Stapf
Artikel teilen:

Karl Reuter ist weitere Fünf Jahre lang der Behindertenbeauftragte der Gemeinde Großefehn. Der 65-Jährige hat in den letzten Jahren einiges bewegt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden