Ihlow

+
„Ältere müssen Schritt zur Seite treten“

 | 30.09.2021 14:25 Uhr  | 0 Kommentare
Finja Coordes besucht das Auricher Gymnasium Ulricianum und mischt nun in Ihlow in der Politik mit. Foto: Romuald Banik
Finja Coordes besucht das Auricher Gymnasium Ulricianum und mischt nun in Ihlow in der Politik mit. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Die 18-jährige Finja Coordes zieht in den Ihlower Rat ein. Sie dürfte in ganz Ostfriesland das jüngste Ratsmitglied sein. Im ON-Gespräch erzählt sie, was sie zur Politik getrieben hat.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden