Westerende-Kirchloog

Pedelec-Fahrer bei Unfall in Westerende-Kirchloog schwer verletzt

15.09.2021 15:33 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei wurde zu dem Unfall nach Westerende-Kirchloog gerufen. Foto: Pixabay
Die Polizei wurde zu dem Unfall nach Westerende-Kirchloog gerufen. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Bei einem Unfall in Westerende-Kirchloog ist ein 35-Jähriger am Dienstag schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den Mann auf seinem Pedelec übersehen.

Westerende-Kirchloog - Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag in Ihlow gekommen. Nach Angaben der Polizei wurde dabei ein 35 Jahre alter Mann aus Ihlow schwer verletzt.

Auf der Auricher Straße in Westerende-Kirchloog war gegen 17 Uhr eine 81 Jahre alte Autofahrerin aus Ihlow unterwegs. Sie fuhr in Richtung Riepe und beabsichtigte, nach links in die Loogstraße einzubiegen. Hierbei übersah sie auf dem Radweg den vorfahrtsberechtigten 35-jährigen Pedelec-Fahrer und stieß mit ihm zusammen, heißt es in der Mitteilung der Beamten. Der 35-Jährige wurde schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus.

Alle Kommentare (0)