Cloppenburg

+
OHV-Handballer arbeiten sich zum Derbysieg

 | 12.09.2021 17:37 Uhr  | 0 Kommentare
Mit einer Jubelwelle bedankten sich die OHV-Spieler bei den mitgereisten Fans für die Unterstützung. Fotos: Bernd Wolfenberg
Mit einer Jubelwelle bedankten sich die OHV-Spieler bei den mitgereisten Fans für die Unterstützung. Fotos: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Handball-Drittligist OHV Aurich siegte in einer außergewöhnlichen Partie 32:27 beim TV Cloppenburg. Dabei spielen drei im Auricher Team und eine Rote Karte gegen einen TV-Spieler eine besondere Rolle.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden