Aurich

+
OHV-Handballer müssen erstmals auswärts ran

 | 09.09.2021 20:19 Uhr  | 0 Kommentare
In einem Jubelkreis freuten sich die Spieler des OHV Aurich über ihren Sieg zum Saisonauftakt gegen Lit 1912 II. Entsprechend gut gelaunt gehen sie jetzt in ihr erstes Auswärtsspiel. Foto: Bernd Wolfenberg
In einem Jubelkreis freuten sich die Spieler des OHV Aurich über ihren Sieg zum Saisonauftakt gegen Lit 1912 II. Entsprechend gut gelaunt gehen sie jetzt in ihr erstes Auswärtsspiel. Foto: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Die Drittliga-Handballer des OHV Aurich sind nach ihrem Auftaktsieg und vor dem Auswärtsspiel beim TV Cloppenburg bester Stimmung. Ganz anders erging es ihrem Gegner zum Saisoneinstand.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden