Brennpunkte
Washington (dpa)

Ausschreitungen in US-Großstädten dauern an

Ausgangssperren und Appelle haben nicht gefruchtet: In amerikanischen Städten kommt es nach dem Tod des Schwarzen George Floyd erneut zu Unruhen. US-Präsident Donald Trump droht Randalierern mit dem Einsatz von Soldaten. Mehr...
Washington (dpa)

Trump will G7-Gipfel auf September verschieben

Erst wollte US-Präsident Trump den G7-Gipfel wegen der Corona-Pandemie zur Videoschalte machen. Dann wollte er die Staats- und Regierungschefs doch für Juni einladen. Nun sollen sie im September in die USA kommen - mit einem schwierigen Gast. Mehr...
Berlin (dpa)

Ringen ums Konjunkturprogramm - Volumen bis 80 Milliarden?

Corona hat die Wirtschaft in die Rezession gestürzt. Dass der Staat helfen muss, ist unumstritten. Aber wie konkret - das schon. Vor der Beratung der Koalitionsspitzen schlagen alle Seiten Pflöcke ein. Mehr...
Washington (dpa)

Trump will G7-Gipfel auf September verschieben

Erst wollte US-Präsident Trump den als Videokonferenz angesetzten G7-Gipfel doch im Juni stattfinden lassen - nun rudert er zurück. Der Gipfel soll im Herbst stattfinden - und Kremlchef Putin soll daran teilnehmen. Mehr...
Langenhahn (dpa)

Kleinflugzeug stürzt in Dach

In Rheinland-Pfalz ist ein Kleinflugzeug auf das Dach eines Hauses gekracht. Die Bewohner kamen mit einem Schrecken davon. Der Pilot wurde verletzt. Der Flieger touchierte eine Stromleitung und löste im Gebiet einen Stromausfall aus. Mehr...
Washington/Moskau/Tripolis (dpa)

Russland und USA streiten um Falschgeld

Russland druckt Geld für das Bürgerkriegsland Libyen. Nun hat Malta eine große Menge der Landeswährung Dinar beschlagnahmt. Washington spricht prompt von illegal gedrucktem Falschgeld. Und dann meldet sich Moskau mit einer Erklärung. Mehr...
Göttingen/Bremerhaven (dpa)

Größerer Coronavirus-Ausbruch nach Feiern in Göttingen

Schon wieder ist es in Niedersachsen zu einem größeren Coronavirus-Ausbruch gekommen. In Göttingen hat sich womöglich eine größere Zahl Menschen infiziert. Für die zuständigen Behörden zieht das eine lange Kette nach sich. Mehr...
Berlin (dpa)

Weniger Beteiligung bei Corona-Demonstrationen

Wochenlang hatten Tausende gegen die strikten Corona-Abwehrmaßnahmen demonstriert, teils auch bei ungenehmigten Protesten. Der Lockerungskurs der meisten Landesregierungen schafft nun eine neue Lage. Mehr...
Hamburg (dpa)

Starker Verkehr Richtung Küsten zum Start ins Wochenende

Viele Menschen lockt es am langen Wochenende ins Grüne und ans Wasse - zumal die bundesweiten Lockerungen der Corona-Beschränkungen wieder mehr Freiheit zulassen. Relativ voll sind die Straßen heute vor allem in einer Region. Mehr...
Stendal (dpa)

Terrorverdacht: 32-Jähriger festgenommen und wieder frei

Wegen Terrorverdachts ist ein Mann in Sachsen-Anhalt festgenommen worden. Die Polizei hat Schwarzpulver bei dem Verdächtigen gefunden. Mittlerweile ist er wieder auf freiem Fuß, es gibt offene Fragen. Mehr...
Berlin/Schwerin (dpa)

Weiter Kritik an linker Landesverfassungsrichterin Borchardt

Die Wahl der Linke-Politikerin Borchardt ins Landesverfassungsgericht von Mecklenburg-Vorpommern hat schon viel Kritik ausgelöst. Mit einem Interview sorgt die frisch bestellte Richterin für weiteren Ärger. Mehr...
Offenbach (dpa)

Hoch „Steffen“ bringt den Sommer

Endlich kommt der Sommer. Nach dem noch teilweise kühlen Pfingstwetter, sagen die Meteorologen Temperaturen von bis zu 30 Grad am Rhein an. Mehr...
Kiel (dpa)

Virologe: Schule ohne Abstandsregeln jetzt vertretbar

Die Wiedereinführung von Schulunterricht ohne Abstandsregeln in der Corona-Krise ist nach Auffassung des Kieler Infektionsmediziners Helmut Fickenscher gerade vor den Sommerferien ein guter Zeitpunkt. Mehr...
Berlin (dpa)

Rund 738 Neuinfektionen in Deutschland

Die Corona-Lage in Deutschland bleibt weiter vergleichsweise entspannt. Die Zahl der bundesweit gemeldeten Neuinfektionen pro Tag bleibt unter 1000. Die Reproduktionszahl steigt über den kritischen Wert von 1. Mehr...
Berlin/Washington (dpa)

Merkel will nicht für G7-Gipfel in die USA reisen

Aus Sicht von Donald Trump wäre es ein „großartiges Signal der Normalisierung“: Der US-Präsident wünscht sich ein reales G7-Treffen in Washington. Auf die Anwesenheit der Kanzlerin wird er wohl verzichten müssen. Mehr...
Berlin (dpa)

Scheuer meldet Investitionsbedarf für Verkehr an

Die Corona-Krise belastet die Wirtschaft in Deutschland und weltweit schwer. Die Regierung will mit einem Konjunkturpaket gegenhalten. Verkehrsminister Scheuer hat schon ein paar Ideen. Mehr...
Cape Canaveral (dpa)

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Von Christina Horsten, dpa

Vor neun Jahren flogen zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation, seitdem ging das nur noch über Russland. Mit einem Privatunternehmen hat es die Nasa jetzt erstmals wieder selbst getestet - und war im zweiten Anlauf erfolgreich. Mehr...
Washington/Hongkong (dpa)

Aus Ärger über China: USA wollen Hongkong Vorteile streichen

Trump will Hongkong wegen Chinas Einmischung alle Vorteile nehmen. Das dürfte Peking ärgern, aber auch die Bürger der Millionenmetropole direkt treffen. Großbritannien schlägt einen ganz anderen Weg vor. Mehr...
Washington (dpa)

USA beenden Zusammenarbeit mit WHO

Die Drohung stand schon lange im Raum. Jetzt macht Donald Trump sie wahr. Die USA ziehen sich aus der Weltgesundheitsorganisation zurück. Nicht nur in Berlin finden viele: Ein falsches Signal zur falschen Zeit. Mehr...
Berlin (dpa)

Robert Koch-Institut meldet 560 Corona-Neuinfektionen

Regensburg reißt die Schwelle der als kritisch bewerteten Zahl an Neuinfektionen, fast ein Viertel der Landkreise registriert gar keine neuen Fälle mehr. So sehen die aktuellen Zahlen aus. Mehr...
Madrid (dpa)

Mitten in der Krise: Spanien führt „Grundeinkommen“ ein

Die Wirtschaft ächzt unter der Corona-Krise, die Arbeitslosigkeit steigt. Nun setzt Spaniens Regierung ein Vorhaben der Koalitionsvereinbarung um: Arme Haushalte werden künftig mit einem „Grundeinkommen“ unterstützt. Mehr...
Berlin/Potsdam (dpa)

Bundesregierung ringt um Konjunkturpaket

Von Andreas Hoenig und Oliver von Riegen, dpa

Bald soll die Entscheidung fallen, wie das Konjunkturprogramm der Regierung aussieht. Spitzenpolitiker, Wirtschaftsverbände und Gewerkschaften positionieren sich. In der schwarz-roten Koalition bahnen sich schwierige Verhandlungen an. Mehr...
Mainz (dpa)

Verfassungsschutz-Präsident warnt vor Gefahr von rechts

Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang sieht einen Zulauf bei Rechtsextremisten. Solche Kräfte versuchten auch die Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen zu unterwandern. Mehr...
Augsburg (dpa)

Anklage nach tödlichem Schlag auf Augsburger Königsplatz

Das Bild der im Kreis stehenden Feuerwehrleute, die Arm in Arm um ihren Kollegen trauern, ging vor einem halben Jahr durch die Medien. Der Augsburger war zum Gewaltopfer geworden, gestorben an einem einzigen Schlag. Nun erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage. Mehr...
Offenbach (dpa)

Frühling 2020: sehr sonnig, warm und zu trocken

Ausgerechnet der Wonnemonat Mai zeigte sich leicht unterkühlt. Dennoch war der Frühling 2020 überdurchschnittlich warm und einer der sonnigsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Der Regen hingegen fehlte vielfach. Mehr...
Rio de Janeiro (dpa)

Im Auge des Sturms: Corona-Pandemie wütet in Lateinamerika

Von Denis Düttmann, Martina Farmbauer und Andrea Sosa, dpa

Die Infektionszahlen explodieren, das Gesundheitswesen gerät an seine Grenzen, die Wirtschaft geht in die Knie: In keiner anderen Region ist die soziale Ungleichheit so krass wie in Lateinamerika - in der Corona-Krise fürchten viele Menschen den Hunger mehr als das Virus. Mehr...
Berlin (dpa)

Große Mehrheit gegen Ramelows Lockerungspläne

Thüringes Ministerpräsident Bodo Ramelow spricht sich dafür aus, dass es keine vom Land einheitlich verordneten Corona-Beschränkungen mehr geben sollte. Viele Bundesbürger lehnen einer Umfrage zufolge die Idee des Linken-Politikers ab. Mehr...
Berlin (dpa)

„Kiffen nicht cool“: Drogenbeauftragte startet Kampagne

Die Bundesdrogenbeauftragte Daniela Ludwig will über Plattformen wie TikTok, Youtube und Instagram verstärkt junge Menschen nun verstärkt vor den gesundheitlichen Risiken des Cannabiskonsums warnen. Mehr...
Berlin (dpa)

Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Schritt für Schritt öffnen die Länder ihre Schulen und organisieren einen Schichtbetrieb. Aber wie geht es nach den Sommerferien weiter? Neue Vorschläge machen die Runde: Unterricht in Tagungszentren, Vereinsheimen und im Freien. Mehr...
Dietzenbach (dpa)

Rund 50 Angreifer attackieren Einsatzkräfte mit Steinen

Polizei und Feuerwehr eilen im hessischen Dietzenbach zu einem Brand auf einem Parkdeck - und werden plötzlich von mehreren Dutzend Angreifern attackiert. Die Einsatzkräfte sprechen von einem Hinterhalt. Mehr...
zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH