Berlin (dpa)

Schlimme Szenarien: Mediziner fordern Lockdown bis April

Ein Intensivpfleger ist auf der Covid-19 Intensivstation mit der Versorgung von Corona-Patienten beschäftigt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Ein Intensivpfleger ist auf der Covid-19 Intensivstation mit der Versorgung von Corona-Patienten beschäftigt. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Eine ansteckendere Corona-Variante breitet sich aus, gleichzeitig sind Lockerungen geplant: Aus Sicht von Intensivmedizinern dürfte das nach hinten losgehen. Sie haben eine klare Forderung.

Die Sorge vor einer schweren dritten Welle in der Corona-Pandemie lässt Intensivmediziner eine Verlängerung des bundesweiten Lockdowns über den 7.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH