Lokales

Aurich

Landkreis Aurich: Kaum Ausfälle nach Astrazeneca-Impfstart

Der Impfstoff von Astrazeneca ist im Landkreis Aurich in den vergangenen Tagen mehreren hundert Pflegedienst-Mitarbeitern gespritzt worden. Archivfoto: DPA
Der Impfstoff von Astrazeneca ist im Landkreis Aurich in den vergangenen Tagen mehreren hundert Pflegedienst-Mitarbeitern gespritzt worden. Archivfoto: DPA

Von Aiko Recke

Vergangene Woche waren im Impfzentrum in Georgsheil 800 Dosen des Vakzins des schwedisch-britischen Herstellers Astrazeneca angekommen, über das derzeit weltweit kritisch diskutiert wird. Jetzt wurden die ersten Dosen an eine besonders gefährdete Berufsgruppe verimpft.

Aurich. Nach dem Start der Impfungen in den Altenheimen, Kliniken und im Impfzentrum für Über-80-Jährige haben nun die ambulanten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH