Südbrookmerland

Südbrookmerland

Geschlagene Tochter: „Wir haben uns unter dem Bett versteckt“

Mit der flachen Hand soll der Beschuldigte seine Tochter geschlagen haben. Symbolbild: DPA
Mit der flachen Hand soll der Beschuldigte seine Tochter geschlagen haben. Symbolbild: DPA

Von Holger Janssen

Ein Mann aus Südbrookmerland ist am Amtsgericht Aurich zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil er seine Tochter geschlagen hat. Die schilderte die Vorfälle als Zeugin.

Aurich/Südbrookmerland. 1200 Euro muss ein 44-jähriger Moordorfer zahlen, weil er seine Tochter geschlagen hat. Der Beschuldigte streitet die Tat…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH