Lokales

Aurich

Schwieriger Prozess um Pflegeheim auf Norderney

In einem Altenheim auf Norderney herrschten vor fünf Jahren offenbar chaotische Zustände. Symbolfoto: DPA
In einem Altenheim auf Norderney herrschten vor fünf Jahren offenbar chaotische Zustände. Symbolfoto: DPA

Von Aiko Recke

Die Vorwürfe sind schwerwiegend: Die 54-jährige Heimleiterin soll auf Norderney unter anderem 20000 Euro aus der Taschengeldkasse der Bewohner abgezweigt haben. Doch vor Gericht stellt sich die Sache komplizierter dar als in der Anklage beschrieben.

Aurich. Die schweren Vorwürfe gegen die ehemalige Leiterin eines Pflegeheims auf Norderney lassen sich offenbar nur schwer nachweisen. Das wurde am…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH