Südbrookmerland

Moordorf

Nach Zwangsräumung: Vorsichtshalber wohnungslos

Ein Planwagen in einer zugigen Halle ist derzeit das Zuhause von Gerhard Poppen in Moordorf. Fotos: Janssen
Ein Planwagen in einer zugigen Halle ist derzeit das Zuhause von Gerhard Poppen in Moordorf. Fotos: Janssen

Von Holger Janssen

Durch eine Zwangsräumung verlor der Moordorfer Gerhard Poppen im August 2020 sein Zuhause. Seitdem lebt er freiwillig ohne Wasser und Heizung auf einem Pferdewagen. So will er sein Hab und Gut beschützen.

Moordorf. Tag und Nacht hält Gerhard Poppen Wache. Seit Monaten schläft er nachts in einem Planwagen auf seinem Pferdehof. Fließendes Wasser gibt es…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH