Berlin (dpa)

Corona-Impfung: Sollte es die zweite Dosis später geben?

Eine Flasche des Impfstoffes von Pfizer/Biontech. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/POOL/dpa
Eine Flasche des Impfstoffes von Pfizer/Biontech. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/POOL/dpa

Von Valentin Frimmer, dpa

Die Impfstoffe von Pfizer/Biontech und Moderna entfalten ihre volle Wirkung erst nach zwei Injektionen. Doch die Mittel sind knapp. Würde es nicht erstmal eine Spritze tun? Dem Rat schlägt Skepsis entgegen.

Die Idee ist auf den ersten Blick simpel und einleuchtend: Um zumindest einen gewissen Schutz gegen Corona zu haben, könnten möglichst viele…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH