Wirtschaft

Aurich

Enercon: Jahresergebnis deutlich verbessert

Im Enercon-Innovationszentrum in Sandhorst sitzt die Chefetage des Windenenergie-Konzerns. Foto: Banik
Im Enercon-Innovationszentrum in Sandhorst sitzt die Chefetage des Windenenergie-Konzerns. Foto: Banik

Von Aiko Recke

2019 war ein „grausiges Jahr“ für den Auricher Windkraftanlagenhersteller, sagt der neue Chef Momme Janssen. Rund 900 Millionen Euro Miese standen unter dem Strich. In diesem Jahr zeigte die große Umstrukturierung erste Erfolge.

Aurich. Das Jahr 2020 ist für den Windkraft-Konzern Enercon wirtschaftlich deutlich besser gelaufen als das Vorjahr. Unter dem Strich werde zwar…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH