Sport

Westerende

Zwei Jungschiedsrichter im Einsatz mit kniffligen Aufgaben

Tjade Stüven (links) und Steffen Busker kennen sich schon von Kindesbeinen an. Sie spielen gemeinsam Fußball beim TuS Westerende, betreuen Nachwuchsmannschaften und sind seit zwei Jahren als Schiedsrichter unterwegs. Foto: Saathoff
Tjade Stüven (links) und Steffen Busker kennen sich schon von Kindesbeinen an. Sie spielen gemeinsam Fußball beim TuS Westerende, betreuen Nachwuchsmannschaften und sind seit zwei Jahren als Schiedsrichter unterwegs. Foto: Saathoff

Von Wolf-Rüdiger Saathoff

Steffen Busker und Tjade Stüven aus Westerende pfeifen seit zwei Jahren. Sie haben schon kuriose Dinge erlebt und schwören auf ihre Fox 40.

Westerende. Als Steffen Busker als Fünfjähriger zum ersten Mal zum Fußballtraining ging, wollte er partout nicht den Platz betreten. Diese Scheu hat…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH