Lokales

Aurich

Pläseermalers haben nun ein Atelier in der Fußgängerzone

Der neue Kalender ist anders aufgebaut und hat eine höhere Auflage. Pläseermalers-Leiterin Yula anders (von links), Lea Bartels, Michael Hadamchek, Tagesstättenleiterin Elisabeth Wachtendorf und Stefan Scheebaum von der Ostfriesischen Gesellschaft für Psychische Gesundheit sind zufrieden. Foto: Böhmer
Der neue Kalender ist anders aufgebaut und hat eine höhere Auflage. Pläseermalers-Leiterin Yula anders (von links), Lea Bartels, Michael Hadamchek, Tagesstättenleiterin Elisabeth Wachtendorf und Stefan Scheebaum von der Ostfriesischen Gesellschaft für Psychische Gesundheit sind zufrieden. Foto: Böhmer

Von Karin Böhmer

Die Pläseermalers sind eine erfolgreiche Künstlergruppe der Tagesstätte für Psychisch Erkrankte. Ihre neuen Räume wollen sie für Besucher und andere Künstler öffnen. Während die Künstler nun mehr Platz haben, ist es in der Tagesstätte selbst schon wieder eng – der Bedarf ist gestiegen.

Aurich. Vom versteckten Dachboden mitten in die Innenstadt: Die Gruppe Pläseermalers ist in ein neues Atelier an der Burgstraße,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH