Ostfriesland

Völlenerfehn/Papenburg

Tochter von Unfall-Opfer: „Ich kann kaum noch schlafen“

Karina Dirks (rechts) mit ihrer Mutter, die am 27. August bei einem Unfall auf der Bundesstraße 70 in Höhe Völlenerfehn ums Leben kam. Bild: privat
Karina Dirks (rechts) mit ihrer Mutter, die am 27. August bei einem Unfall auf der Bundesstraße 70 in Höhe Völlenerfehn ums Leben kam. Bild: privat

Von Henrik Zein

Nach dem Unfall-Tod ihrer Mutter ist die Papenburgerin Karina Dirks verzweifelt. Zu schaffen macht ihr vor allem, dass sich der mutmaßliche Todesfahrer bislang immer noch nicht bei der Polizei gemeldet hat.

Völlenerfehn/Papenburg - Der 27. August hat das Leben der Papenburgerin Karina Dirks komplett verändert. War die 45-Jährige zuvor ein fröhlicher und…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH