Ostfriesland

Zusammenstoß

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der Wagen und das Motorrad wurden bei dem Unfall beschädigt. Bild: Wolters

Von Sebastian Bete

Bei einem Unfall in Stickhausen (Gemeinde Detern) ist ein Motorradfahrer aus Südbrookmerland am Sonnabend schwer verletzt worden. Er war vom Wagen einer Frau aus Leer erfasst worden, die ihn beim Linksabbiegen übersehen hatte.

Stickhausen - Ein 67-jähriger Motorradfahrer aus Südbrookmerland ist am Sonnabend bei einem Unfall in Stickhausen (Gemeinde Detern) schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann gegen 16.20 Uhr mit seinem Motorrad an der Kreuzung Burgstraße/Landesstraße 821/Zum See mit einem Auto zusammengestoßen. „Der Fahrer des Motorrads wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt“, sagte ein Sprecher der Polizei auf Nachfrage. Ein Krankenwagen brachte den Mann in eine Klinik.

Nach Angaben der Polizei hatte die 86-jährige Fahrerin des Autos, die aus Leer kommt, den Motorradfahrer beim Linksabbiegen übersehen. Straße war für rund eine Stunde gesperrt.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH