Südbrookmerland

Südbrookmerland

Motorradfahrer stößt mit Pferd zusammen

Der Zusammenstoß von Motorradfahrer und Pferd ging einigermaßen glimpflich aus. Symbolfoto: DPA

Schreck zu nächtlicher Stunde: Als ein Motorradfahrer in der Nacht auf Sonnabend auf der Westerender Straße in Südbrookmerland unterwegs war, stand plötzlich ein schwarzes Pferd vor ihm. Es kam zum Zusammenstoß.

Südbrookmerland. Schreck zu nächtlicher Stunde: Glimpflich ausgegangen ist am Sonnabendmorgen gegen 3 Uhr ein Unfall in Südbrookmerland. Ein 44-jähriger Motorradfahrer aus Südbrookmerland war nach Angaben der Polizei auf der Westerender Straße, in Fahrtrichtung Ekelser Straße , unterwegs, als plötzlich ein schwarzes Pferd vor ihm auf der Fahrbahn stand.

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Motorradfahrer nicht verletzt wurde. Das Pferd konnte eingefangen werden und wurde laut Polizei nach bisherigen Erkenntnissen glücklicherweise nur leicht verletzt.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH