Brookmerland

Leezdorf

Erste Spur im Fall des Dauerparkers

Der blaue VW Passat steht seit Monaten vor der Emmaus-Kirche in Leezdorf. Mittlerweile sind alle vier Reifen platt. Foto: Ruhr
Der blaue VW Passat steht seit Monaten vor der Emmaus-Kirche in Leezdorf. Mittlerweile sind alle vier Reifen platt. Foto: Ruhr

Von Aike Ruhr

Anwohner glauben zu wissen, wer sein Fahrzeug im Februar vor der Emmaus-Kirche in Leezdorf abstellte – der mutmaßliche Inhaber soll aber „wie ein Phantom“ sein und deshalb können die Behörden ihn nicht erreichen. Die Verzweiflung wächst.

Leezdorf. Es ist eine verzwickte Situation: Auf den Parkplätzen der Emmaus-Kirche in Leezdorf wurde schon im Februar ein blauer VW Passat…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH