Lokales

Norddeich

Hundefreunde wollen Verein gründen

Stefanie Heimann (von links), Marion Poniewaß, Antje Everts und Anke Lohmann stehen am ehemaligen Hundestrand in Norddeich. Sie sind vier der acht Gründungsmitglieder des neuen Vereins. Foto: Ruhr
Stefanie Heimann (von links), Marion Poniewaß, Antje Everts und Anke Lohmann stehen am ehemaligen Hundestrand in Norddeich. Sie sind vier der acht Gründungsmitglieder des neuen Vereins. Foto: Ruhr

Von Aike Ruhr

Die Hundefreunde in Norddeich wollen nach wie vor die Rückverlegung des Hundestrandes an den alten Standort erwirken. Mit der geplanten Vereinsgründung bereiten sie weitere Schritte vor.

Norddeich. Im Streit um die Verlegung des Norddeicher Hundestrandes gehen die Hundefreunde einen neuen Weg: Sie planen, einen Verein zu gründen.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH