Südbrookmerland

Südbrookmerland

Junge fährt gegen in Kopfhöhe gespannten Draht

Die Polizei ermittelt wegen einer gefährlichen Körperverletzung an der IGS Marienhafe-Moorhusen. Symbolfoto: DPA
Die Polizei ermittelt wegen einer gefährlichen Körperverletzung an der IGS Marienhafe-Moorhusen. Symbolfoto: DPA

Von Karin Böhmer

Vor einer Schule haben Unbekannte in Kopfhöhe einen Draht gespannt. Ein 13-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad dagegen - und verletzte sich.

Moorhusen. In eine offenbar hinterlistige Falle ist am Mittwochmorgen ein 13-jähriger Junge am IGS-Standort in Moorhusen geraten. Wie…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH