Lokales

Meinung

Befristetes freies Parken ist richtiges Zeichen

Stellflächen am Georgswall in Aurich: Wer hier parken will, muss tagsüber zahlen. Archivfoto: Stapf
Stellflächen am Georgswall in Aurich: Wer hier parken will, muss tagsüber zahlen. Archivfoto: Stapf

Ein Kommentar von Matthias Hippen

Grüne und GAP im Auricher Stadtrat sind gegen kostenloses Parken in der Altstadt. Auch dann, wenn dies nur befristet ist. Es sei ein falsches Zeichen. Aber das Gegenteil ist angesichts weggebrochener Einnahmen bei Händlern und Gastronomen der Fall.

Aurich. Natürlich macht der Klimawandel wegen des Virus keine Pause. Deshalb liegt es in der Natur der Sache, wenn sowohl die Fraktion der Grünen im…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH