Sport

Fußball

Ostfriesen entwickeln Fußball-App

Tobias Reinhardt (rechts) hatte den Einfall bei einem bierseligen Abend in Hamburg. Mit dabei ist auch Uwe Kettler. Foto: privat
Tobias Reinhardt (rechts) hatte den Einfall bei einem bierseligen Abend in Hamburg. Mit dabei ist auch Uwe Kettler. Foto: privat

Von Wolf-Rüdiger Saathoff

Drei Ostfriesen gehören zu einem Hamburger Start-up, das mit einer Fußball-App an den Start geht – der Beginn verlief abenteuerlich. Rund zwei Jahre später ist die Idee umgesetzt. „Promateur“ ist entwickelt.

Aurich. Zwischen der Geschäftsidee von einer Fußball-App und der Firmengründung lagen rund zwei Jahre. Ein Weg mit Hindernissen. Er…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH