Lokales

Aurich

Enercon-Bilanz 2018: Krise nüchtern analysiert

Die Enercon-Konzernmuttergesellschaft UEE Holding hat ihren Sitz am Auricher Dreekamp in Extum. Archivfoto: Banik
Die Enercon-Konzernmuttergesellschaft UEE Holding hat ihren Sitz am Auricher Dreekamp in Extum. Archivfoto: Banik

von Aiko Recke

Die Krise von Enercon, die jüngst in Massenentlassungen gipfelte, deutete sich schon länger an. Das geht aus dem Konzernbericht 2018 hervor, der nun veröffentlicht wurde. Doch der Ausblick ist optimistisch.

Aurich. Konzernberichte haben eine ganz eigene Sprache. Sachlich-nüchtern lesen sie sich in der Regel, Panik verbreiten sollen sie dagegen auf…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1€ pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH