Sport

Fußball

SpVg Aurich setzt auf Neustart mit Zedi

Der Vorstand der SpVg Aurich (von rechts) mit Teamkoordinator Heiner Friedrichs, Vereinschef Werner Hoffmann und Vize Ralf Dreiling (links) wagen mit Trainer Rudi Zedi den Neustart in einer verkorksten Saison. Am nächsten Dienstag steht die erste Übungseinheit mit der Mannschaft auf dem Programm. Foto: Vortanz
Der Vorstand der SpVg Aurich (von rechts) mit Teamkoordinator Heiner Friedrichs, Vereinschef Werner Hoffmann und Vize Ralf Dreiling (links) wagen mit Trainer Rudi Zedi den Neustart in einer verkorksten Saison. Am nächsten Dienstag steht die erste Übungseinheit mit der Mannschaft auf dem Programm. Foto: Vortanz

Von Wolf-Rüdiger Saathoff

Rudi Zedi ist als Trainer der Sportvereinigung Aurich vorgestellt worden. Der 45-jährige A-Lizenzinhaber hat einen eigenen Stil. Er setzt auf Teamgeist, Disziplin und kurze Ansprachen.

Aurich. Als der Vorstand der SpVg Aurich am Mittwochabend mit Rudolf „Rudi“ Zedi den neuen Trainer der ersten Herrenmannschaft der Presse…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH