Sport

Schach

Wunderkind am Schachtisch will nach ganz oben

Machteld van Foreest führt die Weltrangliste der unter 12-Jährigen an. Sie brachte in Leer auch stärkere Spieler in Bedrängnis. Fotos: Vortanz
Machteld van Foreest führt die Weltrangliste der unter 12-Jährigen an. Sie brachte in Leer auch stärkere Spieler in Bedrängnis. Fotos: Vortanz

Von Wolf-Rüdiger Saathoff

Ein Elfjähriges Ausnahmetalent bietet bei den Leeraner Schach-Open Großmeistern die Stirn. Das niederländische Mädchen verfolgt ein großes Ziel. In Leer traf sie auch auf ihre Zwillingsschwester. Das war nicht das einzige Familienduell.

Leer. Sie sitzt in der ersten Reihe an Tisch sieben und wartet auf ihren Gegner. Machteld van Foreest, Jahrgang 2007, ist eine der…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH