Sport

Frankfurt/Main (dpa)

Mehr Geld für den Spitzensport vom BMI

Der Deutsche Olympische Sportbundes (DOSB) wird 2019 mehr Geld vom BMI erhalten. Foto: Britta Pedersen
Der Deutsche Olympische Sportbundes (DOSB) wird 2019 mehr Geld vom BMI erhalten. Foto: Britta Pedersen

Von Andreas Schirmer, dpa

Das Bundesinnenministerium gibt für 2019 doch wesentlich mehr Fördergeld für die Umsetzung der Spitzensportreform als vorgesehen. Mit dem Deutschen Olympischen Sportbund einigte sich das BMI auf zusätzlich 57,75 statt 30 Millionen Euro für das nächste Jahr.

Der Deutsche Olympische Sportbund erhält deutlich mehr Fördermittel vom Bundesinnenministerium zur Umsetzung der Spitzensportreform.

In…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH