Lokales

Lübbertsfehn

Bei Familie Siemsen geht’s chaotisch zu

„Nix as Arger mit de Familie“, heißt die neue plattdeutsche Komödie, mit der die „Wiekenspöler“ Lübbertsfehn am 10. April im Sportheim Premiere feiern. Hier sind Michael Behrends (von links), Magret Köllmann, Gerhild Janssen und Gert-Mimke Köllmann bei den Proben zu sehen. Foto: Frerichs
„Nix as Arger mit de Familie“, heißt die neue plattdeutsche Komödie, mit der die „Wiekenspöler“ Lübbertsfehn am 10. April im Sportheim Premiere feiern. Hier sind Michael Behrends (von links), Magret Köllmann, Gerhild Janssen und Gert-Mimke Köllmann bei den Proben zu sehen. Foto: Frerichs

Von Wilfried Frerichs

Die Theatergruppe Lübbertsfehn feiert am 10. April Premiere mit der Komödie „Nix as Arger mit de Familie“.

Die Familie Siemsen hat es in sich. Robert Siemsen (gespielt von Wilfried Meyer) ist ein begnadeter Computerhacker. Er sorgt des Öfteren für Wirbel,…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH