Niedersachsen

Hannover/Grünendeich

Informatiker aus Niedersachsen checkt bundesweite Intensivbetten-Zahlen: „Alles falsch“

Alles falsch? An der Zahl der gemeldeten Intensivbetten gibt es erhebliche Zweifel. Foto: Robert Michael/dpa
Alles falsch? An der Zahl der gemeldeten Intensivbetten gibt es erhebliche Zweifel. Foto: Robert Michael/dpa

Von Lars Laue

„Nicht verlässlich“, lautet das Urteil des Informatikers Tom Lausen aus dem Kreis Stade, der die tatsächliche Auslastung der Intensivbetten während der Corona-Pandemie mit einem eigenen Programm überprüft und damit mächtig Wirbel ausgelöst hat.

Tom Lausen ist ein freiheitsliebender Mensch, nimmt Ausgangssperren während der Hochphase der Corona-Pandemie aber freilich ebenso hin wie die…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
für Neukunden nur
1 € in den ersten 3 Monaten

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH