Ostfriesland

Angriff

Streit in Emden eskaliert: Zwei Männer durch Messerstiche verletzt

Die Polizei war im Einsatz. Symbolbild: Küverling/Fotolia

In Emden ist in der Nacht zu Sonnabend ein Streit eskaliert. Drei Männer wurden verletzt, zwei von ihnen durch Messerstiche.

Emden - Bei einer Auseinandersetzung in der Emder Innenstadt sind in der Nacht zu Sonnabend drei Männer - 22, 25 und 26 Jahre alt - verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein zunächst verbal geführter Streit der Männer in der Straße Zwischen beiden Märkten eskaliert. Der 22-Jährige und der 26-Jährige sollen auf den 25-Jährigen eingeschlagen haben. Dieser wiederum zog ein Messer und verletzte damit die beiden Angreifer.

Die Männer mussten im Krankenhaus behandelt werden.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH