Boulevard - Entertaiment

London (dpa)

Prinz Harry kämpft bei Rede mit den Tränen

Prinz Harry bei seiner Rede in London. Foto: Toby Melville/PA Wire/dpa
Prinz Harry bei seiner Rede in London. Foto: Toby Melville/PA Wire/dpa

Prinz Harry erlebte bei einen emotionalen Moment. Es ging um Kinder und deren Gesundheit.

Prinz Harry (35) hat sich fünf Monate nach der Geburt seines ersten Sohnes Archie wieder tief gerührt gezeigt. Während einer Rede bei den „WellChild…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH