Sport

Glasgow (dpa)

Nach Pleite in Glasgow: Leipzig muss um Weiterkommen bangen

Glasgows Kieran Tierney (r) jubelt über seinen Treffer zum 1:0. Foto: Jane Barlow
Glasgows Kieran Tierney (r) jubelt über seinen Treffer zum 1:0. Foto: Jane Barlow

Von Sandra Degenhardt und Stefan Tabeling, dpa

Jetzt wird es eng für RB: Beim 1:2 in Glasgow gibt es die erste Niederlage seit fast zwei Monaten. Nun kommt es für die Leipziger zu einem Zweikampf mit den Schotten, bei denen Edelfan Rod Stewart hocherfreut war.

Im Hexenkessel von Glasgow hat RB Leipzig einen empfindlichen Rückschlag in der Europa League einstecken müssen.

Die Mannschaft von…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH