Lokales

Aurich

Noch immer keine Entscheidung über Graffiti

Das Graffiti an der Fassade von Optik Lenk ist zwar illegal angebracht worden, mittlerweile haben sich viele Auricher aber an den Anblick gewöhnt. Foto: Banik
Das Graffiti an der Fassade von Optik Lenk ist zwar illegal angebracht worden, mittlerweile haben sich viele Auricher aber an den Anblick gewöhnt. Foto: Banik

Von Rebecca Kresse

Das Graffiti mit der fliegenden Kuh ziert das Haus von Optik Lenk an der Osterstraße in Aurich seit mittlerweile zehn Monaten. Fast genauso lange braucht das Landesministerium in Hannover, um zu entscheiden, ob es dort bleiben darf oder nicht.

Aurich. Das illegal angebrachte Graffiti an der Hausfassade von Optik-Lenk wird mehr und mehr zu einer unendlichen Geschichte: Erneut hat das…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH