Aurich
01.11.2014
(0)

Stadt legt Veto gegen Zensus ein

Von Christin Horrmann

Zu viele Fragen über das Vorgehen beim Zensus 2011 sind noch offen geblieben. Deswegen reicht die Stadt Aurich nun Klage gegen den Zensusbescheid ein. Damit schließt sich Aurich mehreren hundert Kommunen in Deutschland an, die gegen die Volkszählung nun rechtlich vorgehen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
01.11.2014
(0)

Auricher Stadtbibliothek öffnet wieder jeden Tag

Ab Montag können in der Stadtbibliothek wieder täglich Bücher ausgeliehen werden. Foto: Horrmann

Von Christin Horrmann

Gute Nachricht für alle Bücherfreunde: Die Stadtbibliothek Aurich öffnet ab Montag zu ihren gewohnten Öffnungszeiten. Seit dem Sommer hatte die Einrichtung aufgrund personeller Engpässe jeden Dienstag geschlossen. Auch gab es erstmals eine Sommerpause.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
01.11.2014
(0)

Kindergarten-Nachbarn setzen ein Zeichen

Daumen hoch für den Enercon-Kindergarten „Wirbelwind“ im Auricher Ortsteil Sandhorst. Diese Nachbarn machten gestern deutlich, dass sie alles andere als Gegner der Einrichtung sind. Foto: Frerichs

Von Wilfried Frerichs

Anwohner des neuen Enercon-Kindergartens „Wirbelwind“ setzen ein Zeichen gegen einen klagenden Nachbarn im Boomkampsweg in Sandhorst. Es dürfe nicht der Eindruck entstehen, dass alle Nachbarn Gegner der Kindertagesstätte seien, nur weil ein Einzelner dagegen klage, sagten sie gegenüber den ON.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Wiesens
01.11.2014
(0)

800 Gramm Eisen haben es ihr angetan

Die Medaillensammlung von Maren Christoffers wird von Jahr zu Jahr größer. Ihr Lieblingsstück bekam sie kürzlich in Irland für ihren Auftritt beim irischen Traditionsturnier „King and Queen of the Roads“. Die meisten Erfolge erzielte sie mit der Eisenkugel .Foto: Friedrichs

Von Rüdiger Saathoff

Boßlerin Maren Christoffers beherrscht die eiserne Kugel schon in jungen Jahren meisterlich. Sie hat einen großen Traum.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Schirumer Leegmoor
31.10.2014
(0)

Traum vom nächsten Aufstieg

Im Wettkampf heben die Leegmoorer Luftpistolenschützen rund 80 Mal den Arm, um die rund ein Kilo schwere Pistole in die richtige Schussposition zu bekommen. Damit das Sportgerät auch bei den letzten Schüssen ruhig gehalten werden kann, betreiben die Schützen Haltetraining. Damit werden die Arm- und Schultermuskeln gestärkt. Die Leegmoorer Schützen bereiten sich gegenwärtig auf den Start in die 2. Bundesliga vor. Archivfoto: Banik

Von Rüdiger Saathoff

Als der Schützenverein „Waldeslust“ Schirumer Leegmoor in den 1990er-Jahren mit dem Luftpistolenschießen anfing, war nicht absehbar, dass es der Verein mit dieser Disziplin einmal bis in die 2. Bundesliga schaffen würde.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich/Ostfriesland
31.10.2014
(0)

Handwerk in Region mit Konjunktur zufrieden

Robust und bislang unbeeindruckt von den erhöhten geopolitischen Risiken – so präsentiert sich die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer für Ostfriesland im Herbst 2014.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich/Ostfriesland
31.10.2014
(0)

Niedrigste Arbeitslosenquote seit 2012

Roland Dupák

Von Sven Schiefelbein

Nachdem die Arbeitslosenquote in Ostfriesland bereits im vergangenen Monat gesunken ist, hat sich dieser Trend nun auch im Oktober fortgesetzt. Wie aus dem Zahlenmaterial des jetzt von der Agentur für Arbeit Emden-Leer veröffentlichten Arbeitsmarktberichtes hervorgeht, sank die Zahl der Arbeitslosen um 600. Im Monat Oktober waren bei der Agentur 15 420 Arbeitslose gemeldet, 3,7 weniger als noch im Vormonat.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
29.10.2014
(0)

Störungen bei Passat-Produktion in Emden

Von Wilfried Frerichs

Bei der Produktion des neuen VW Passat B 8 hat es Probleme im Emder Werk gegeben. Bei mehreren hundert Autos sollen Schweißpunkte falsch gesetzt worden sein. Der NDR berichtete am Mittwoch von rund 700 Karosserien, die deshalb verschrottet werden müssten. Andere Medien sprechen von bis zu 200 Autos.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Emden
27.10.2014
(0)

„Schallende Ohrfeige für die SPD“

Von Aiko Recke

Mit scharfen Worten haben am Montag CDU- und FDP-Politiker die Entscheidung der SPD/Grüne-Landesregierung kritisiert, das Projekt eines neuen Hafens am Rysumer Nacken vorerst auf Eis zu legen.Von einer „schallenden Ohrfeige für die SPD“ spricht die Emder FDP-Landtagsabgeordnete Hillgriet Eilers in einer Mitteilung.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Marienhafe
01.11.2014
(0)

Neues Ratsinfosystem im Internet startet bald

So wird‘s gemacht: die Gemeinde Südbrookmerland informiert im Internet über ihre politischen Gremien und deren Sitzungen.

Von Aiko Recke

Samtgemeinde hat Software-Anbieter gefunden. Noch gibt es aber technische Schwierigkeiten wegen der komplizierten Samtgemeinde-Struktur.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Bedekaspel
01.11.2014
(0)

„Schreiben gibt mir Leben“

Tini Peters will die alten ostfriesischen Rezepte nicht in Vergessenheit geraten lassen.Foto: Lindenbeck

Von Marco Lindenbeck

Butterkuchen, Ostfriesentorte und die Tante-Henny Kekse. Darauf haben sich die Gäste bei „Tini‘s Sommerköken“ immer besonders gefreut. Das beliebte Café in der Nähe des Großen Meeres in Bedekaspel ist zwar seit mehr als zehn Jahren geschlossen, doch die Rezepte aus der guten alten Zeit leben weiter: Tini Peters wird demnächst ihr zweites Buch mit dem Titel „Mein Backbuch – Lieblingsrezepte und Geschichten“ auf den Markt bringen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
07.04.2014
(0)

DRK-Kreisbereitschaft sucht neue Bleibe

Ehrenamtliche der DRK-Kreisbereitschaft Aurich beteiligten sich am Sonnabend an einer Altkleidersammlung im Stadtgebiet. Unser Bild zeigte einige von ihnen mit dem DRK-Kreisgeschäftsführer Peter Arends (links). Foto: Frerichs

Kein Platz mehr am alten Standort in Aurich. Der Grund ist die Vergrößerung des Kindergartens.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect