Aurich
22.11.2014
(0)

Stadt will mehr Windräder

Im Windpark Königsmoor stehen 20 kleinere Anlagen. Die Stadt lässt derzeit weitere mögliche Standorte für Windkraftanlagen prüfen.Foto: ON-Archiv

Von Heino Hermanns

Die Stadt Aurich profitiert bis heute in besonderem Maße vom Boom der Windenergie in den vergangenen Jahren. Auch wenn in diesem Jahr die Gewerbesteuereinnahmen deutlich zurückgegangen sind, weil der Windenergieanlagenhersteller Enercon auch an seinen anderen Standorten Steuern zahlen muss: Für eine Stadt mit gut 40 000 Einwohnern hat Aurich immer boch beachtliche Einnahmen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Ihlowerfehn/Ludwigsdorf
22.11.2014
(0)

Diskussion um Orte für Urnenbestattungen

Die Ortsräte aus Ludwigsdorf und Ihlowerfehn stellten die bisherigen Ideen für Urnenfelder vor. Foto: Horrmann

Von Christin Horrmann

Wie sollen die Einwohner Ihlowerfehns und Ludwigsdorfs künftig ihre letzte Ruhe finden? Diese Frage wurde am Donnerstagabend bei einer Diskussionsveranstaltung, zu der die beiden Ortsräte eingeladen hatten, lange diskutiert. Anlass war der steigende Wunsch nach Urnenbestattungen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Großefehn
22.11.2014
(0)

Fehntjer Grundschulen können aufatmen

Von Christin Horrmann

Keine Panik verbreiten – so in etwa lässt sich die Reaktion der Gemeinde Großefehn auf das Gutachten zur Schulentwicklungsplanung beschreiben. Gutachter Wolf Krämer-Mandeau hatte in der Kreisschulausschusssitzung am Montag Empfehlungen gegeben, welche Grundschulen im Landkreis Aurich geschlossen werden sollen. Für Großefehn nannte er konkret die Grundschulen Spetzerfehn und Mittegroßefehn. Dass diese aber tatsächlich in naher Zukunft geschlossen werden, sieht Großefehns Bürgermeister Olaf Meinen so erst einmal nicht.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
21.11.2014
(0)

Schrumpfkur: 31 Teams erhielten Absage

Die Auricher Nachwuchsspieler (von links) Luca Kruse und Luca Blessin zogen die Lose für die Gruppeneinteilung der Jugendmannschaften. Der Pokal ist die Trophäe für den Sieger beim Herrenturnier, das im Vorjahr Kickers Emden gewann. Foto: Vortanz

Von Rüdiger Saathoff

Die Jagd nach einem Rekord ist beendet. Die Organisatoren zogen die Handbremse. Beim Hallenfußballturnier um den Aurich-Cup wird es in diesem Jahr keinen neuen Teilnehmerrekord geben.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
21.11.2014
(0)

Antrag auf Austritt abgelehnt

Mit einer Mehrheit von sieben Stimmen wurde der Antrag der SpVg-Jugendtrainer auf Austritt aus dem Jugendförderverein abgelehnt. Foto: Janssen

Von Holger Janssen

Es war die erste große Aufgabe für Dietmar Janssen, dem neuen Vorsitzender der Sportvereinigung Aurich. Am Mittwochabend waren rund 50 Mitglieder des Vereins ins Vereinsheim „Hattrick“ gekommen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
22.11.2014
(0)

24-Tonnen-Brücke platziert

Länger als geplant dauerte das endgültige Platzieren der Brücke.Foto: Friedrichs

Von Karin Baumann

Knapp 24 Tonnen wiegt die Brücke, auf der ab dem kommenden Frühling Besucher den Graben zum Energie-Erlebnis-Zentrum (EEZ) in Sandhorst überqueren können. Am Freitag gegen Mittag brachte ein Schwertransport aus Emden die Brücke aus Stahl nach Aurich.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
22.11.2014
(0)

SPD und Grüne im Ortsrat gegen B 210 n

Überall entlang der geplanten Trasse der B 210 n stehen nach wie vor solche Schilder der Bürgerinitiative Bilanz, wie hier in Rahe.Foto: ON-Archiv

Von Aiko Recke

So wie die Auricher Ortsumgehung B 210 n derzeit geplant ist, sind SPD und Grüne im Ortsrat Upstalsboom (Extum, Haxtum, Rahe, Kirchdorf) nicht mit dem Projekt einverstanden. In einer gemeinsamen Erklärung fordern sie den Rat der Stadt Aurich auf, den Bau der Umgehungsstraße abzulehnen, weil Wünsche nach einer „bürgergerechteren Planung“ der B 210 n von der Auricher Landesstraßenbaubehörde nicht berücksichtigt worden seien.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Timmel/Ostfriesland
16.11.2014
(0)

Ein Kaliberpferd und ein farbenfroher Showmann

Der Ia-Hengst der Timmeler Körung war aus Thüringen angereist. Der kalibrige Braune führt das Blut der ostfriesischen Legende Lord I, der einst die sächsische Zucht beflügelte.

Von Gerd-D. Gauger

Der Zuchtverband für das Ostfriesische und Alt-Oldenburger Pferd körte am Sonnabend zwei Hengste in Timmel

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
10.11.2014
(0)

Brandserie in Neukamperfehn: 16-Jähriger festgenommen

Nach einer Serie von Brandstiftungen im Bereich Neukamperfehn/Beningafehn in den vergangenen Wochen, hat die Polizei am Sonnabendmorgen einen 16 Jahre alten mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Er hat einen Teil der Taten bereits gestanden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Rechtsupweg
21.11.2014
(0)

Allotria: Ratsfrau rügt Bürgermeister

Von Thomas Dirks

Die Rechtsupweger Ratsfrau Heidi Spelters (Brookmer Wählergemeinschaft, BWG) hat das Auftreten von Bürgermeister Carl Wilts (SPD) bei dem Treffen der „Interessengemeinschaft zum Erhalt des Allotria“ (IG Allotria) in der „Alten Schmiede“ in Rechtsupweg am vergangenen Sonnabend kritisiert. Zugleich räumte sie aber auch eigenes Fehlverhalten ein. „Die Art und Weise wie mit den Leuten umgegangen worden ist, passt mir nicht. Die sind verschaukelt worden“, sagte Spelters den ON.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Moordorf
22.11.2014
(0)

Abschied von einem Stück Historie

Diese Brücke wird es wohl bald nicht mehr geben. Dafür soll die Brücke am Moormuseum aufgewertet werden.Foto: Lindenbeck

Von Marco Lindenbeck

Die Bürger in Moordorf müssen demnächst wohl Abschied von einer lieb gewordenen Brücke nehmen. An der Fußgängerbrücke, die über den Moordorf-Abelitz-Kanal in Höhe des Schultrifts führt, nagt der Zahn der Zeit.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
07.04.2014
(0)

DRK-Kreisbereitschaft sucht neue Bleibe

Ehrenamtliche der DRK-Kreisbereitschaft Aurich beteiligten sich am Sonnabend an einer Altkleidersammlung im Stadtgebiet. Unser Bild zeigte einige von ihnen mit dem DRK-Kreisgeschäftsführer Peter Arends (links). Foto: Frerichs

Kein Platz mehr am alten Standort in Aurich. Der Grund ist die Vergrößerung des Kindergartens.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect