Ostersander
27.03.2015
(0)

27-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Das Dach des VW Golf musste abgeschnitten werden, um die schwer verletzte Autofahrerin zu bergen. Foto: Frerichs

Von Wilfried Frerichs

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitag in Ostersander auf der Schirumer Straße eine 27-jährige Autofahrerin in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
27.03.2015
(0)

Feste sind der Stadt lieb

Der Ossiloop-Einlauf auf dem Auricher Marktplatz war eine der neuen Auricher Veranstaltungen im vergangenen Jahr. Insgesamt entfiel auf die zusätzlichen Feiern im Stadtmarketing-Etat aber eine relativ kleine Summe. Archivfoto: Frerichs

Von Karin Baumann

Wann immer Vertreter des Stadtmarketings sprechen, betonen sie, dass Städte Alleinstellungsmerkmale brauchen, um sich von der ähnlichen Konkurrenz in der Nachbarschaft zu unterscheiden. Das Ziel: Besucher anlocken und durch ihre Ausgaben die städtische Wirtschaft zu fördern. Deshalb investieren Städte nicht selten in ihre Veranstaltungskultur, denn das macht sie bekannt und lockt automatisch Gäste in die Zentren.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich/Simonswolde
27.03.2015
(0)

Geschichten aus dem Pferdestall

Erinnerungen an der Wand: Hannelore und Jens Gerdes haben sich zur Discozeit bei Dieling kennengelernt.

Von Christin Horrmann

Teil 4 der Disco-Serie der Ostfriesischen Nachrichten: Bei Jonny Dieling wurde nicht nur getanzt – gemütliches Sitzen und Freunde-Treffen gab es in rustikaler Atmosphäre.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
27.03.2015
(0)

OHV Aurich trifft auf abgezockten Gegner

Zur Pause führte der OHV Aurich (rote Trikots) im Hinspiel noch mit sechs Toren gegen den TSV Altenholz. Die Gäste erzielten kurz vor Schluss den Ausgleich. Mit der Schlusssirene gelang dem OHV aber noch der Siegtreffer. Am Sonnabend steht das Rückspiel an. Archivfoto: Friedrichs

Von Rüdiger Saathoff

Viel Zeit, um den knappen Derbysieg des OHV Aurich gegen die HSG Varel-Friesland, auszukosten, gönnte sich OHV-Trainer Arek Blacha nicht. Seine Gedanken kreisten um den nächsten Gegner. Ein Team mit vielen Stärken.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich/Wittmund
26.03.2015
(0)

Wegen Krankheit: Betriebsrat ist zurückgetreten

Von Holger Janssen

In den Werkstätten für behinderte Menschen (WFBM) Aurich-Wittmund muss der Betriebsrat neu gewählt werden. Der Grund: Das neunköpfige Gremium trat in der vergangenen Woche geschlossen zurück.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
27.03.2015
(0)

„Bandit“ rettete 16-Jährigen

Um die Rettungshunde zum Einsatzort zu fahren, schaffte das DRK jetzt einen speziellen Tieranhänger an. Foto: Frerichs

Von Wilfried Frerichs

Dass er noch am Leben ist; hat ein 16-Jähriger vermutlich dem Rettungshund „Bandit“ und Hundeführerin Karina Hinrichs zu verdanken. Der kranke Jugendliche war in der vergangenen Woche in den Abendstunden in der Gemeinde Holtriem als vermisst gemeldet worden.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
27.03.2015
(0)

Enercon: Wieder fast fünf Milliarden Umsatz

Das neue Innovationszentrum des Windkraft-Konzerns Enercon in Sandhorst.Archivfoto: Recke

Von Aiko Recke

Der Auricher Windenergie-Konzern Enercon hat im Jahr 2013 rund 4,9 Milliarden Euro Umsatzerlöse erwirtschaftet. Damit liegt der Umsatz nur leicht unter dem Wert aus dem Vorjahr 2012 (5,0 Milliarden). Der Gewinn vor Steuern lag 2013 bei 712 Millionen Euro (2012: 920 Millionen Euro).

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Uplengen
20.03.2015

Bombendrohung: Kindergarten geräumt

Von Sven Schiefelbein

Erneut hat es in Ostfriesland eine Bombendrohung gegeben – die dritte innerhalb von nur wenigen Tagen. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag auf Anfrage der Ostfriesischen Nachrichten sagte, meldete sich am Vormittag ein Unbekannter telefonisch beim Kindergarten Hollen in der Gemeinde Uplengen. Er drohte damit, die Einrichtung in die Luft sprengen zu wollen.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Leer
24.02.2015
(0)

Autofahrerin stirbt bei Sturz in Hafenbecken

Von Sven Schiefelbein

Mit ihrem Mazda ist eine 50 Jahre alte Autofahrerin am Montag ins Leeraner Hafenbecken gestürzt. Ein Passant und zwei Polizeibeamte sprangen ins Hafenwasser, um die Frau zu retten. Doch für die Frau kam jede Hilfe zu spät – der Wagen versank.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Marienhafe
27.03.2015
(0)

Sparzwang trotz leichtem Plus im Haushalt 2015

Samtgemeinde-Bürgermeister Gerhard Ihmels (rechts) und sein Kämmerer Gerhard Evers im Finanzausschuss.Foto: Recke

Von Aiko Recke

Die Brookmerlander Samtgemeinde-Verwaltung hat in einigen Bereichen den Rotstift angesetzt. Nur die CDU will ihre Zustimmung zum Zahlenwerk verweigern.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Moordorf
27.03.2015
(0)

„SPD hat bis zuletzt an Neubau festgehalten“

Ein Neubau des DRK-Kindergartens mit Hort ist nach Ansicht der FWG für den Steuerzahler nicht zumutbar.Archivfoto: Lindenbeck

Von Marco Lindenbeck

FWG kritisiert den Sinneswandel der Genossen, nun Räume für den DRK-Kindergarten am Schultrift schaffen zu wollen

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

Aurich
07.04.2014
(1)

DRK-Kreisbereitschaft sucht neue Bleibe

Ehrenamtliche der DRK-Kreisbereitschaft Aurich beteiligten sich am Sonnabend an einer Altkleidersammlung im Stadtgebiet. Unser Bild zeigte einige von ihnen mit dem DRK-Kreisgeschäftsführer Peter Arends (links). Foto: Frerichs

Kein Platz mehr am alten Standort in Aurich. Der Grund ist die Vergrößerung des Kindergartens.

Jetzt den ganzen Artikel lesen »

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect