Brookmerland

Marienhafe/Aurich

Biss in Lippe erneut vor Gericht verhandelt

Am Landgericht Aurich wurde ein Fall vom Amtsgericht Norden erneut aufgenommen. Foto: Banik
Am Landgericht Aurich wurde ein Fall vom Amtsgericht Norden erneut aufgenommen. Foto: Banik

Von Christiane Norda und Aiko Recke

Ein 42-Jähriger soll seiner Freundin in die Lippe gebissen und ihr eine Kopfnuss gegeben haben. Vor einem Jahr landete dieser Fall vorm Amtsgericht Norden. Jetzt wurde er neu aufgerollt.

Marienhafe/Aurich. Er soll seiner Freundin laut Anklage in einer Wohnung in Marienhafe in die Lippe gebissen und ihr eine Kopfnuss verpasst haben.…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect