Lokales

Aurich

Absage für Moschee-Standort an der Emder Straße

Das Grundstück an der Oldersumer Straße, auf dem nach den bisherigen Plänen des islamischen Kulturvereins die Moschee gebaut werden soll. Foto: Banik
Das Grundstück an der Oldersumer Straße, auf dem nach den bisherigen Plänen des islamischen Kulturvereins die Moschee gebaut werden soll. Foto: Banik

Von Rebecca Kresse

Der islamische Kulturverein will die geplante Moschee in Aurich nicht auf dem vorgeschlagenen Ausweichgrundstück an der Emder Straße bauen. Dafür gibt es nach Angaben der Stadt einen bestimmten Grund.

Aurich. Der islamische Kulturverein hat dem von Folker Diermann (CDU) vorgeschlagenen Ausweichgrundstück an der Emder Straße für den Bau der Moschee…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© Ostfriesische Nachrichten GmbH - Made with newsdirect