Handball DHB-Frauen in EM-Quali weiter ungeschlagen

dpa
|
Von dpa
| 06.04.2024 18:45 Uhr | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 2 Minuten
Artikel hören:
Die deutsche Handball-Nationalmannschaft feiert einen deutlichen Sieg gegen Israel. Foto: Uwe Anspach/dpa
Die deutsche Handball-Nationalmannschaft feiert einen deutlichen Sieg gegen Israel. Foto: Uwe Anspach/dpa
Artikel teilen:

Die DHB-Auswahl wird ihrer Favoritenrolle auch gegen Israel gerecht und ist auf dem Weg zur perfekten EM-Qualifikation.

Die deutschen Handballerinnen haben in der EM-Qualifikation den nächsten Kantersieg eingefahren und bleiben ungeschlagen.

Die bereits als Gruppensieger feststehende DHB-Auswahl gewann in Heidelberg im ersten von zwei Spielen gegen Israel mit 35:12 (18:7) und gab auch im fünften von sechs Partien keine Punkte ab. Beste Werferin gegen überforderte Gegnerinnen war Jenny Behrend mit fünf Toren. Insgesamt trugen sich 13 deutsche Spielerinnen in die Torschützenliste ein. 

Am Sonntag trifft das DHB-Team erneut auf Israel. Vor dem finalen EM-Qualifikationsspiel führen die Schützlinge von Markus Gaugisch mit 10:0 Punkten die Qualifikationsgruppe 2 an. Die EM-Endrunde findet vom 28. November bis 15. Dezember in Ungarn, Österreich und der Schweiz statt.

Selbstvertrauen für anstehende Olympia-Qualifikation

Auch ohne die verletzte Spielmacherin Alina Grijseels ließen die Gastgeber dem krassen Außenseiter vor 1323 Zuschauern von Beginn an keine Chance. Schnell lag das Gaugisch-Team in Führung und baute diese stetig aus. Vor allem im zweiten Durchgang ließen die Deutschen defensiv kaum noch etwas zu. Gegen die schnellen Tempogegenstöße sowie das gute Positionsspiel fand Israel nie eine Lösung. 

Die überzeugenden Leistungen geben viel Selbstvertrauen für die anstehende Olympia-Qualifikation. In einem Vierer-Turnier mit Slowenien, Montenegro und Paraguay muss die DHB-Auswahl in der kommenden Woche in Neu-Ulm mindestens Zweiter werden, um sich ein Paris-Ticket zu sichern. Es wäre die erste Teilnahme an Sommerspielen seit 2008. Gaugisch hofft, dass seine Spielmacherin Grijseels dann wieder einsetzbar ist. 

Ähnliche Artikel