Geplantes Festwochenende Boßelverein „Ostfrisia“ Rahe sagt Jubiläumsfeiern nach Unfall ab

 | 23.06.2022 17:54 Uhr  | 0 Kommentare
Mitte Mai war die Vereinsspitze von „Ostfrisia“ Rahe mit Vereinschef Arno Penning (rechts) und Vize Frank Hölscher noch voller Freude, als sie das Programm zum 100. Geburtstag des Boßelvereins vorstellte. Wenige Wochen später kam das Aus für die Jubiläumsfeiern. Foto: Wolf-Rüdiger Saathoff
Mitte Mai war die Vereinsspitze von „Ostfrisia“ Rahe mit Vereinschef Arno Penning (rechts) und Vize Frank Hölscher noch voller Freude, als sie das Programm zum 100. Geburtstag des Boßelvereins vorstellte. Wenige Wochen später kam das Aus für die Jubiläumsfeiern. Foto: Wolf-Rüdiger Saathoff
Artikel teilen:

Traditionsverein „Ostfrisia“ Rahe verzichtet nach einem Unglücksfall des Zeltbetreibers auf das Festwochenende zum 100. Geburtstag. Es gibt aber Alternativen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden