Pewsum

+
Großefehn verzweifelt am Torhüter

 | 17.10.2021 18:13 Uhr  | 0 Kommentare
SVG-Trainer Klaus Barghorn war mit der Leistung seiner Spieler zufrieden.
SVG-Trainer Klaus Barghorn war mit der Leistung seiner Spieler zufrieden.
Artikel teilen:

Das Tor war für Großefehn beim 0:2 in Pewsum wie vernagelt. TuS-Torhüter Kacper Kempisty schnappte sich jeden Ball. – der Fehntjer Trainer Klaus Barghorn war aber trotzdem nicht unzufrieden.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden