Seehund-Quartett in die Freiheit entlassen

Sehen Sie dieses und weitere Videos in voller Länge

Mit ON-online oder ON-onlinePlus
immer und überall informiert -
auf Ihrem Computer, Tablet
und Smartphone.

Benny, Stöpsel, Pünktchenlotte und Elfriede wurden am Donnerstag ausgewildert.
Am Donnerstag hat die Seehundstation Norddeich die ersten Tiere dieses Jahres auf Juist ausgewildert. Ein Quartett namens Benny, Stöpsel, Pünktchenlotte und Elfriede sind nun wieder in Freiheit. (09.08.2018)
1 2 3 4 5
zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH