Lokales

Aurich/Wiesmoor

Mordprozess: Zeuge beschrieb Angeklagten als „tickende Zeitbombe“

Der Angeklagte verdeckte sein Gesicht, als er den Gerichtssaal betrat. Foto: Vortanz
Der Angeklagte verdeckte sein Gesicht, als er den Gerichtssaal betrat. Foto: Vortanz

Von Aike Ruhr

Ein 22-jähriger Wiesmoorer muss sich derzeit vor dem Auricher Landgericht wegen eines brutalen Mordes verantworten. Am Freitag sagte ein Kneipier aus, der bereits eigene Erfahrungen mit dem Angeklagten gemacht hatte.

Aurich/Wiesmoor. „Wie eine tickende Zeitbombe“, so hat ein Großefehntjer Kneipier vor dem Auricher Landgericht den 22-jährigen Angeklagten im…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH