Sport

Norderney

White-Sands-Festival fällt aus

Das White-Sands-Festival fällt aus. Bild: Archiv

Nach dem coronabedingten Aussetzen des White-Sands-Festivals im vergangenen Jahr sollte zu Pfingsten 2021 die Veranstaltung auf Norderney wie gewohnt stattfinden. Es kommt anders.

Norderney. Das White-Sands-Festival musste im vergangenen Jahr coronabedingt ausfallen. Eigentlich sollte die Veranstaltung Pfingsten 2021 wie gewohnt mit Fun- und Trendsport aller Art sowie dem Partyweekend am Nordstrand stattfinden. Doch ausgelassene Feierstimmung und spannende Beachvolleyballmatches mit zahlreichen Fans auf den Tribünen sind nach momentanem Stand auch dieses Jahr zu Pfingsten noch undenkbar. Deshalb folgte jetzt die Absage auch für dieses Jahr.

Nach reiflicher Überlegung entschieden die Organisatoren, das nächste White-Sands-Festival erst im kommenden Jahr am Pfingstwochenende (3. bis 5. Juni 2022) wieder auszurichten. Angesichts der momentan noch gänzlich unklaren Prognosen, was Großveranstaltungen in den kommenden Monaten angeht, bleibe keine andere Möglichkeit als bereits jetzt die Verschiebung zu verkünden, heißt es in der Mitteilung. Alle bereits erworbenen Tickets für die White-Sands- Partys behalten ihre Gültigkeit.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH