München (dpa)

Extreme Tage für Flick: Viel zu klären, Lauterbach mag reden

Es sei vielleicht gut, wenn er mal „unter vier Augen“ mit Lauterbach rede, „nicht in einer Talkshow“, sagt Hansi Flick. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa
Es sei vielleicht gut, wenn er mal „unter vier Augen“ mit Lauterbach rede, „nicht in einer Talkshow“, sagt Hansi Flick. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa

Von Klaus Bergmann, dpa

Die Club-WM fordert nachträglich ihren Tribut. Die geschlauchten und dezimierten Bayern schlittern gegen Bielefeld knapp an der Niederlage vorbei. Der Trainer lobt die „wahnsinnige Mentalität“ seiner Stars. Gesprächsbedarf hat Hansi Flick aber auch über den Fußball hinaus.

Hansi Flick hatte am Ende des Tages viel zu erklären. Und dabei gab es für den Bayern-Trainer nicht nur viel zum Fußball-Spektakel des…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH