Berlin (dpa)

Söder will Impfpflicht diskutieren - Breite Kritik

„Sich impfen zu lassen, sollte als Bürgerpflicht angesehen werden“: Markus Söder. Foto: Peter Kneffel/dpa
„Sich impfen zu lassen, sollte als Bürgerpflicht angesehen werden“: Markus Söder. Foto: Peter Kneffel/dpa

Viele Beschäftigte in Pflegeheimen wollen sich nicht impfen lassen, zu viele, findet Bayerns Ministerpräsident Söder. Er regt an, über eine Impfpflicht nachzudenken - und erntet viel Widerspruch.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat eine Debatte über eine Impfpflicht für Pflegepersonal in Heimen angestoßen - und auf breiter Front…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH