Lokales

Aurich

Lockdown verlängert: Schüler sollen zu Hause bleiben

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) konkretisierte am Dienstagabend, wie es in Schulen und Kitas im Januar weitergeht. Foto: DPA
Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) konkretisierte am Dienstagabend, wie es in Schulen und Kitas im Januar weitergeht. Foto: DPA

Von Heino Hermanns

Bis zum Ende des Schulhalbjahres sollen die Schüler möglichst zu Hause bleiben. Nur für Grundschüler und Abschlussklassen ist auch Präsenzunterricht vorgesehen.

Aurich. Der harte Lockdown in Deutschland gilt weiter bis Ende Januar. Das haben Bund und Länder am Dienstag beschlossen. Auch für die Schulen geht…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 1 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH