Brookmerland

Marienhafe

„Die Angst gewinnt langsam die Oberhand“

Peta Adena (von links), Ingrid und Rainer Dahm stehen am Tisch in der ehemaligen Awo-Seniorenwohnanlage. Sie sammeln Unterschriften für das geplante Bürgerbegehren. Foto: Ruhr
Peta Adena (von links), Ingrid und Rainer Dahm stehen am Tisch in der ehemaligen Awo-Seniorenwohnanlage. Sie sammeln Unterschriften für das geplante Bürgerbegehren. Foto: Ruhr

Von Aike Ruhr

Bewohner der ehemaligen Awo-Wohnanlage in Marienhafe fühlen sich von Brookmerlandern im Stich gelassen. Denn die Unterschriften-Sammelaktion am Wochenende verlief anders als sie es sich vorgestellt hatten. Die Bewohner fürchten nun um ihr Zuhause.

Marienhafe. Rainer Dahm und die anderen Bewohner der ehemaligen Awo-Seniorenwohnanlage fühlen sich im Stich gelassen. Am Wochenende hat Dahm…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit ON-online immer
und überall informiert -
Für Neukunden jetzt schon
ab 0,98 € pro Monat.

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH